Der Nebelwald-Überfall

Uns erreichte bereits vor einigen Tagen die Kunde von heftigen, kriegerischen Auseinandersetzungen im Nebelwald zwischen dem Kult der Drachen und den dort lebenden Waldelfen. Heute nun sind einige hundert waldelfische Flüchtlinge in Nachtstein angekommen und haben im Wald von Ardeep ihr Lager aufgeschlagen, etwa 2 Tagesreisen südöstlich von Waterdeep.

Der Anführer der Waldelfen aus dem Nebelwald, König Melandrach, ist ob dieser Kunde sofort nach Nachtstein aufgebrochen. Währenddessen sammeln sich Vertreter der Emerald Enclave um gemeinsam mit den Abgesandten des Rates der Allianz der Lords - die als “Retter von Greenest” bekannt geworden sind - zum Nebelwald aufzubrechen.

Der Kampf dort wird von Prinz Alagarthas angeführt, der mit seinen Waldläufern versucht die Kultisten aus dem ausgedehnten Waldgebiet westlich des Hochmoors zu vertreiben. Den Berichten zufolge stehen sie einer Übermacht gegenüber. Am Boden, so sagt man, habe Prinz Alagarthas noch jeden Kampf gegen die Kultisten gewonnen, aber seine Kämpfer und die Verteidiger der Siedlungen sind machtlos gegen die grünen und schwarzen Drachen, welche seit einigen Wochen dort ihr Unwesen treiben.

Angriff eines grünen Drachen

Inzwischen, so heisst es, seien über die Hälfte der waldelefischen Siedlungen zerstört und geplündert und Tausende auf der Flucht. Die Emerald Enclave und die waldelfischen Kämpfer sind in die Defensive gedrängt. Die Kultisten greifen immer wieder auch die Flüchtlinge an und die Verteidiger des Nebelwaldes sind gezwungen sich auf den Schutz der Vertriebenen zu konzentrieren. Derweil treiben die Drachen weitestgehend ungestört ihr Unwesen mitten im Herzen der Allianz der Lords. Ob die Rückkehr von Lady Laeral daran etwas ändern kann?

-Fohleireih


Eleint in the Year of the Star Walker's Return, DR 1490

Rise of Tiamat

249 Wörter

09.11.2019 11:23 +0000

4f28672 @ 23.01.2021