Steuern

Mit einer seiner wesentlichen Amtshandlung als Offener Lord von Waterdeep gleich zu Beginn seiner Amtstzeit, hat Lord Dagult Neverember die Allgemeine Kopfsteuer eingeführt. Sie beträgt 1 Shard pro Person über 10 Jahre jeden Monat und wird von Stadtwache eingetrieben, die am letzten Tag des Monats von Tür zu Tür geht.

Unsere Kanzeley bietet all unseren Kunden an, die Steuerangelegenheiten für sie zu erledigen. Wir regeln die Steuerangelegenheiten mit der Stadtwache im Nordviertel für unsere werte Kundschaft. Solltet ihr unsere Dienst in Anspruch nehmen, verwalten wir euch in unseren Büchern und ihr erhaltet ein Schriftstück mit Siegel der Wache, das ihr vor allen Dingen an den letzten und ersten Tagen jedes Monats bei euch tragen solltet. Solltet ihr es dereinst vergessen, so müsst ihr euch wohl die Mühe machen, mit der Wache mitzukommen und zu warten, bis ein Bote die bürokratischen Angelegenheiten geklärt hat.

Auszug aus dem Steuerkatalog

Abgesehen von der Kopfsteuer erhebt Waterdeep, wie jede andere zivilisierte Gesellschaft auch, für weitere Dinge Steuern. Wir sind euch selbstverständlich auch zu diesen Angelegenheit zu Diensten. Welcherart dies sein kann, dafür nur ein Auszug aus dem Steuerrecht der Stadt. Bestimmte Abgaben und Vorschriften kann es in einzelnen Vierteln geben, wenn ihr also Geschäftsfrau oder Geschäftsmann seid, dann empfehlen wir euch genau hinzusehen odeer eine Beratung in unserer oder einer anderen Kanzeley in Anspruch zu nehmen.

Bezeichnung Steuer Erläuterung
Marktbude pro Tag 1 Nib             Einen Stand auf dem Marktplatz pro Tag
Transport, der die Stadt verlässt 1 Drachen z.B. Fuhrwerk, Karawane, Schiff gleich ob leer oder geladen
Anlegendes Schiff im Hafen 5 Drachen Für 14 Tage
Feuer-Solidaritäts-Zuschlag 1 Drachen Je Haushalt, wenn ein Feuer große Teile der Stadt zerstört hat
Stadtmauernabgabe oder Hafenabgabe 1 Drachen Je Haushalt, falls die Verteidugungseinrichtungen der Stadt beschädigt worden sind
Lanzensteuer 1 Shard Je Haushalt pro Woche, wenn ein Söldnerheer ausgehoben wird

Münzen in Waterdeep

Wie alle großen Städte der Allianz der Lords gibt auch Waterdeep selbstverständlich seine eigen Münze heraus.

Münzen

  • Der Nib ist die geringste Münze in der Größe eines Fingernagels und wird aus Kupfer gewonnen
  • Ein Shard ist sogar noch ein wenig kleiner als der Nib und besteht aus Silber und sein Wert beträgt 10 Nib.
  • Ein Taol findet man nur in Waterdeep. Eine große, quadratische Messingmünze mit einem Loch groß genug für ein Nib. Dem Wert nach steht er für 200 Nib.
  • Der Drachen ist die kleinste, aber bekannteste Münze der Stadt und ihr Glanz aus Gold passt gut zur Stadt der Prächtigen. Sie entspricht in ihrem Wert dem von 100 Nib.
  • Die Sonne ist eine Scheibe aus Platin von etwa doppelter Größe eines Shard und mit dem Wert von 1000 Nib.
  • Der Hafenmond ist eine riesige, halbmondförmige Münze aus Platin und Electrum, wie der Taol ist sie nur in Waterdeep zu finden und sie weisst ebenso ein Loch auf, groß genug für einen Nib, doch ihr Wert beträgt 5000 Nib!